EE - Nr. II - Free Template by www.temblo.com
Gratis bloggen bei
myblog.de






















04.09 bis 06.09 - Bayern

Mein 2. "Auslandsaufenthalt" in Bayern (alle Bayern die das lesen verzeihen mir bitte, ich bin aus Sachsen und darf das).

Am Freitag um 17:55 Uhr fuhr ich in Dresden los Richtung Nürnberg. Ich muss ehrlich zugeben, Nürnberg ist schrecklich, zumindestens der Bahnhof mit seinen hässlich gefliesten Gängen.

Nach einer sehr holprigen, 4,5 stündigen Fahrt mit einem sehr lustigen und gutaussehenden Schaffner, der das "r" interessant rollte, erreichte ich ohne große Vorkommnisse (okay, der Zug wurde in Hof geteilt, aber da war auch nüscht (Insider) spektakuläres; der Schaffner hatte Dienstschluss ...) meinen absoluten Hassbahnhof. Nach kurzem Umsehen war mir schon klar, das mein hoffentlich netter (zu dem Zeitpunkt war mir das ja noch nicht klar *g) "Abholdienst" nicht da war. Also, Sms geschrieben und kurz danach telefoniert. Nun, 22:19 und 23:19 nicht zu verwechseln ist schon schwer, aber nach 100 Entschuldigungen bin sogar ich bereit, zu verzeihen. *g Nach einer netten Begrüßung (einmal hochheben gratis) liefen wir dann zum Auto. Auto = super ^^ (VW Passat, muss hier mal erwähnt werden, auch wenn er nicht von Audi ist Nach 1,5 Stunden Fahrt, eventuell wars auch kürzer, bei durchnittlichen 180 km/h auf der Autobahn ist das Zeitgefühl etwas dahin ... Nach einem Imbiss sahen wir uns noch Sweeney Todd an, einer meiner Lieblingsfilme, auch wenn ich 2-3 mal eingenickt bin. Kurz vor 3 Uhr war dann schon Schlafenszeit. (Ich war seit Freitag 05:30 auf..)

Samstag, 09:30 gabs leckeres Frühstück, Beschwerden darüber dass ich zu wenig esse ignorierte ich weitestgehend (auch wenn alles seine Grenzen hat ;P). Nachdem eine seiner Katzen mit großer Genugtuung meine Füsse attackierte hatte, fuhren wir los gen Füssen. Wie wohl jeder gebildete Mensch weiß, liegt da Schloss Neuschwanstein und ein wohl eher unbekanntes Schloss namens Hohenschwangau. Ob die Besichtigung der beiden Schlösser 34€ wert ist, mag ich lieber nicht beurteilen.Tja, da er sich nicht vernünftig anziehen konnte, mussten wir nochmal zum Auto - und liefen an einem supergeilen Audi R8 vorbei *_* Wasn tolles Auto. Danach fuhren mit der Pferdekutsche hoch zu Neuschwanstein. Viele Japaner, trotzdem vermisste ich ein "*klick klick klick*", wie das üblich ist für sie xD Tausend Stufen später (ok, so viele waren es nicht, aber insgesamt irgendwie.. *g) waren wir dann auf der Marienbrücke, wo alle Neuschwansteinbilder gemacht werden. Ich sag nur: +schwank+ ... Fotos gemacht hrhr Danach zur Busstation, wo wir ca. 30 Minuten warten mussten für nicht mal 5 Minuten fahrt nach unten. Nach diesem anstrengenden Abstieg -hust- ging es dann Richtung vorläufiger Heimat; der Chinese in X (mir wurde verboten den Ort genau zu benennen) ist übrigens sehr zu empfehlen. Nächstes mal bestell ich mir auch Ente ... ^^ Als wir dann zuhause waren, haben wir uns dann noch 3 Filme angesehn; Bedtime stories, Ein Königreich für ein Lama 2 und Madagascar. Diese Nacht endete dann nach um 3 Uhr.

Sonntag gab es wieder erst spät frühstück, 9:30. Danach fuhren wir wieder nach X, da wo auch der gute Chinese war, diesmal zum Schifffahren. Das einzige was ich mir bei der Fahrt hin- und zurück gemerkt hab, ist das die Donau der einzige Fluss ist, wo die Kilometer nicht von der Quelle zur Mündung gezählt werden, sondern andersrum. Als wir dann das Ziel erstmal erreicht hatten, liefen wir durch ein Kloster dessen Namen ich vergessen habe. Da war fast so viel los wie auf Neuschwanstein... Und es war teuer. ( 0,2l Cola = 2,70€ hallo? -.-)
Danach sind wir noch zur Kirche auf einem Hügel (Treppen... sag ich da nur 14:10 sind wir dann zurückgefahren zum Startpunkt nach X (der Chinese, ihr wisst schon..). Der Tag neigte sich dann schon langsam dem Ende zu.. denn 17:48 musste ich dann leider wieder in meinem Zug zuhause sitzen.

Alles in allem : es war sooo toll.


8.9.09 19:05
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen


© 2007 Free Template by www.temblo.com. All rights reserved. Design by MiniArt. Host by myblog